Energetische Baubegleitung

Quelle: Jat306/Shutterstock.com

Wir als externer Sachverständiger begleiten die Bauarbeiten vor Ort und stellen so die Erfüllung der Anforderungen an die Effizienzmaßnahmen sicher.

Im Rahmen einer energetischen Baubegleitung erfolgt durch uns eine technische Prüfung der Umsetzbarkeit der geplanten Maßnahmen, insbesondere auch mit Blick auf die gewerkeübergreifende Zusammenarbeit. Dabei unterstützen wir den Bauherren in der Detailplanung.

Die Detailplanung beinhaltet vor allem die Erbringung von Nachweisen, Berechnungen, Konzepten oder Planungsleistungen. Typische Beispiele sind die Erstellungvon:

  • Konzept zur Wärmebrückenminimierung
  • Lufdichtheitskonzept
  • Detaillierte Wärmebrückenberechnung  / Gleichwertigkeitsnachweis
  • Nachweis sommerlichen Wärmeschutz

Die Überwachung der Ausführung erfolgt punktuell im Rahmen von Vor-Ort-Begehungen zu bestimmten festgelegten Zeitpunkten. Diese Vor-Ort Termine dienen der Begleitung und Dokumentation um Fehler vorzubeugen und die energetischen Anforderungen zu erfüllen.

Diese Leistungen werden im Rahmen des Förderprogramms Energieeffizient Bauen und Sanieren – Baubegleitung (431) für Wohngebäude, durch die KFW mit 50% Zuschuss unstützt.

Für Die Begleitung ihrer Baumaßnahme stellen wir selbstverständlich den Antrag bei der KFW damit Sie den Zuschuss auch erhalten.